BII Stories

Stipendiatenberichte und Neuigkeiten von Bibliothek & Information International

A Royal Visit at the IFLA Conference in Lyon

Hinterlasse einen Kommentar

CIMG5938

 

Prinzessin Laurentin der Niederlande besuchte die IFLA-Tagung  in Lyon in ihrer Funktion als Gründerin und Ehrenvorsitzende der Stichting Lezen & Schrijven ( Stiftung Lesen und Schreiben). Diese Stiftung engagiert sich im Bereich der Alphabetisierung und Nachhaltigkeit.

Sie bedankte sich bei den Bibliothekaren für Ihr vielfältiges Engagement und die Vielfalt ihrer Gedanken, die die Basis aller Innovationen bilden.

Ihrer Ansicht nach ist es wichtig, mit wirklichen Geschichten/Anekdoten die Politik von der Wichtigkeit der Bibliotheken zu überzeugen, sodass die Bibliotheken so hoch auf der Tagesordnung der Politiker angesiedelt sind, daß diese erst gar nicht auf die Idee von Bibliotheksschließungen kommen. Dabei sollten ruhig auch ungewohnte Wege beschritten werden. So berichtete sie von einer Videobotschaft polnischer Bibliothekare, die sie erreichte hat und die diese auch auf Youtube eingestellt hatten. Dieses Beispiel ist in Ihren Augen ein perfekter „Türöffner“ um mit Politikern und potentiellen Partnern ins Gespräch zu kommen.

Sie erwähnte auch die „Lyon Deklaration“, die heute morgen offiziell vorgestellt wurde und wies daraufhin, dass sie ein „erster, guter Schritt“ sei, dies aber noch kein Ergebnis darstellt und es nun wichtig ist weitere Unterzeichner und somit neue Partner für die Sache der Bibliotheken zu gewinnen.

 

logo_mini

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s