BII Stories

Stipendiatenberichte und Neuigkeiten von Bibliothek & Information International

Power Point Präsentation auf der IAMSLIC Conference in Rom

Hinterlasse einen Kommentar

Am Dienstag präsentierten meine Kollegin Christina Fromm (ZMT Bremen) und ich (IOW Warnemünde) das Open Source Tool „Doctor Doc“.

Das Interesse an der Software war groß , wir freuten uns über die Fragen im Anschluss an unseren Vortrag. Das Tool ist kostenlos und einfach zu implementieren in Bibliotheken.

Innerhalb einer  Posterpräsention stellten sich unterschiedliche Institutionen vor. Ich nutzte die  Gelegenheit neue Kollegen kennenzulernen.

Den erfolgreichen Konferenztag ließen wir in einer Pizzeria ausklingen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s