BII Stories

Stipendiatenberichte und Neuigkeiten von Bibliothek & Information International

LiR 2015: Aufenthalt in USA beendet

Hinterlasse einen Kommentar

Nadine Ullmann, die als „Librarian in Residence 2015“ in die USA gereist war und sich dort intensiv mit dem Thema „Digitalisierung von kulturellem Erbe“ beschäftigt hat, hat ihren Aufenthalt beendet. Sie hat insbesondere die folgenden Einrichtungen besucht: Library of Congress, American Museum of Natural History Library, New York Public Library, Brooklyn Public Library, Yale University, New York University, Cooper Hewitt, Smithsonian Design Museum New York, Metropolitan New York Library Council und Leo Baeck Institute New York.

Im Abstract zu ihrem Abschlussbericht schreibt sie: „Während meines Aufenthaltes in den USA vom 14.09. bis 02.10.2015 habe ich Einrichtungen in New York, Washington D.C. und New Haven besucht. Im Fokus standen dabei die Themen Kooperationen und virtuelle Zusammenführung von digitalen Sammlungen, Optimierung der Präsentation und Zugänglichmachung digitaler Sammlungen, spezielle Nutzerservices, technische Innovationen, Langzeitarchivierung und Finanzierungsmöglichkeiten.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s