BII Stories

Stipendiatenberichte und Neuigkeiten von Bibliothek & Information International

Bericht in der aktuellen BUB über Aktivitäten des BII

Hinterlasse einen Kommentar

Unter dem Titel „Der Bibliothekartag wird internationaler“ berichtet Steffen Heizereder in der aktuellen Ausgabe des BUB 07/2018 (Inhaltsverzeichnis) ab S. 421 über den Besuch und Rathausempfang der ausländischen Gäste auf dem diesjährigen Bibliothekartag in Berlin. Ein Rathausempfang am jeweiligen Austragungsort des Kongresses dient zur Knüpfung von Kontakten mit der Lokalpolitik und der Präsenz  auch internationaler Interessen der Bibliotheken vor Ort.

Der stellvertretende Bürgermeister und Kultursenator Klaus Lederer sowie Heinz-Jürgen Lorenzen (BID-Präsident) betonten beim Empfang die gesellschaftspolitische Rolle der Bibliotheken innerhalb ihrer Kommunen. Auf internationaler Eben bedeutet dies, sich konzeptionell regelmäßig auszutauschen, in Gremien zusammenzuarbeiten und durch gegenseitige Besuche und Fachaufenthalte voneinander zu lernen.  Die Globalisierung bringt auch hier die Fachleute zusammen und vertieft die internationalen Beziehungen. Andreas Degkwitz (Direktor der Bibliothek der Humboldt-Universität) wünscht sich eine stärkere Vernetzung zwischen Kollegen aus Mittel- und Nordeuropa und ein Ausbau auch internationaler Konferenzbeiträge auf dem Bibliothekartag.

Autor: BII-Geschäftsstelle

Die BII Geschäftsstelle ist in Teilzeit besetzt. Außerhalb der Bürozeiten (Mo 9:00-13:00 und Donnerstag und Freitag 9:00-13:00) erreichen Sie uns nur per Email.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s