BII Stories

Stipendiatenberichte und Neuigkeiten von Bibliothek & Information International

Anträge für Reisekostenzuschüsse für die Teilnahme am 84. IFLA-Weltkongress 2018 in Kuala Lumpur, Malaysia noch bis zum 15.02.2018 möglich!

Ein Kommentar

Der 84. IFLA-Weltkongress Bibliothek und Information wird unter dem Thema „Transform Libraries, Transform Societies“ vom 24.-30. August 2018 in Kuala Lumpur, Malaysia, stattfinden: https://2018.ifla.org/
Werden Sie Teil der deutschen Delegation und beantragen Sie jetzt ein Reisekostenstipendium!

BI-International stellt drei Stipendienarten zur Teilnahme an dem Kongress bereit:

1. Standardstipendium:
Zielgruppe: Beschäftigte in Bibliotheken und Informationseinrichtungen in Deutschland, die an dem IFLA-Weltkongress aktiv teilnehmen möchten in Form eines Vortrags, eines Posters oder als Mitglied eines Ständigen Ausschusses einer Sektion oder eines anderen IFLA-Gremiums
Die Vortragsthemen werden von den verschiedenen Fachgruppen der IFLA als „Call for Papers“ ausgeschrieben. Die Bewerbung für einen Vortrag erfolgt direkt über die Aufrufe zur Einreichung von Vorträgen auf der IFLA-Webseite: https://2018.ifla.org/calls-for-papers – bitte beachten Sie die verschiedenen Einreichfristen!
Poster-Eeinreichungen: Die Präsentation eines neuen Projekts in Form eines Posters kann bis zum 01.Februar 2018 eingereicht werden: https://2018.ifla.org/call-for-posters
Die Förderpauschale beträgt insgesamt 1237.- EUR (inkl. Kongressgebühr).

2. Impuls-Stipendium:
Zielgruppe: engagierte Fachkollegin / engagierter Fachkollege mit mindestens zehn Jahren Berufserfahrung und Interesse, sich nun auch internationalen Bibliotheksthemen zuzuwenden und die Vorteile des internationalen Wissensaustauschs auszuloten.
Sie haben noch nie an einem IFLA-Weltkongress im Ausland teilgenommen und werden intensiv am Fachprogramm und den unterschiedlichen Aktivitäten während der Konferenzwoche teilnehmen. Während Ihres Aufenthalts in Kuala Lumpur geben Sie Ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen in Blogbeiträgen im BII-Blog „BII-Stories“ https://biistories.wordpress.com/ an die Fachöffentlichkeit in Deutschland weiter.
Die Förderpauschale beträgt insgesamt 1237.- EUR (inkl. Kongressgebühr).

3. Nachwuchsstipendium:
Zielgruppe: Studierende ab 3. Fachsem., Referendare, Berufseinsteiger (FaMIs, BA und MA) in den ersten fünf Berufsjahren nach Fachabschluss.
Mitwirkung bei der Übersetzung der englischsprachigen Konferenzberichterstattung ins Deutsche und Berichterstattung vom Kongress per Blog, Social Media usw. Eine erfahrene Fachperson wird das Team vorbereiten und die Arbeit vor Ort begleiten.
Die Förderpauschale beträgt insgesamt 956,- EUR plus Erstattung Kongressgebühr.

Bewerbungen für alle drei Stipendienarten über das Online-Bewerbungsformular auf der BII-Website: http://www.bi-international.de/deutsch/antraege/kongressteilnahme/
Bei Nachwuchsstipendien in Rubrik ‚welche Aktivität?‘ im Formular bitte einfügen: Nachwuchsstipendium IFLA und Motivationsschreiben anfügen. Bei Impuls-Stipendium ist Motivationsschreiben und kurze Stellungnahme einer dritten Person erforderlich.

Bewerbungsfrist: 15.Februar 2018 ein (Ausschlussfrist).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Advertisements

Autor: BII-Geschäftsstelle

Die BII Geschäftsstelle ist in Teilzeit besetzt. Außerhalb der Bürozeiten (Mo 9:00-13:00 und Donnerstag 9:00-13:00) erreichen Sie uns nur per Email.

Ein Kommentar zu “Anträge für Reisekostenzuschüsse für die Teilnahme am 84. IFLA-Weltkongress 2018 in Kuala Lumpur, Malaysia noch bis zum 15.02.2018 möglich!

  1. Pingback: Einreichung von Anträgen für Reisekostenzuschüsse für den IFLA-Weltkongress 2018 | Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s